Selbständige Arbeiten

(Auswahl/selection:)

HappinessNow! (2009) – Per Aspera Productions @ 100 Grad Festival Berlin, HAU1 – P

weg zu denken (2010) – Lecture Performance @ EX!T Festival, DOCK11 Berlin – P/D

LA CUISINE RAPIDE/Ouvertüren mit langen Pausen (2013-2015)

  • @ Speakers´ Corner (by Anna Mields & Katja Kollowa), 48 Stunden Neukölln, Stadtbad Neukölln – P/D
  • Webradio-Performances @ 1000mikes.com – P/D

ÉCOLEFLÂNEURS (2015ff.) – Schule des Flanierens – P/D

  • ÉCOLEFLÂNEURS (2015) @ 100 Grad Festival Berlin, Sophiensaele
  • ÉCOLEFLÂNEURS (2016) @ Performing Arts Festival Berlin, EDEN***** Pankow/Vierte Welt Kollaborationen Kreuzberg
  • ÉCOLEFLÂNEURS (ab 09/2016 in Serie) @ Vierte Welt Kollborationen Berlin-Kreuzberg
  • ÉCOLEFLÂNEURS (Juni 2017) @ Performing Arts Festival Berlin, NICHT GEFÖRDERT #1#2, VIERTE WELT Berlin-Kreuzberg
  • ÉCOLEFLÂNEURS (September 2018) @ Museum Barberini Potsdam
  • ÉCOLEFLÂNEURS „Third Eye“ & Lecture „WALK THE CITY – Flanieren heute?“ (April 2019) @ Thementagung „Gitt mat eis!“ zur Europäischen Mobilitätswoche, Dudelange/Luxembourg

986 SCHRITTE. LEHRTER STRASSE – Festival für Kunst und Zukunft im Kiez (2017) – KL/D

  • Kulturfabrik Moabit/Quartiersplatz Lehrter Straße u.a.m., zusammen mit Ilka Rümke (ehrliche arbeit) und Ivan Bazak (Karpaten Theater)

Außerdem vereinzelt Inszenierungen am Stadttheater & im Bereich Junges Theater in Regie sowie als Darsteller.